Image by Cristina Gottardi

1. - 3. SEPTEMBER 2023
YOGA SELFCARE & EMPOWERMENT-RETREAT IM PRÄTTIGAU

WOMEN ONLY

 
Image by Mariah Hewines

UNSER REISE-KOMPASS

Das intuitive Yoga Selfcare & Empowerment Retreat in Stels im Prättigau beinhaltet folgende Schwerpunkte:

=> Den Stress loslassen und die Entspannung Willkommen heissen und somit den Zugang zum Urvertrauen stärken. Wie kann ich mir Gutes tun.

=> Raum einnehmen zu dürfen und sich seiner gesunden Grenzen bewusst werden und diese auch einnehmen. (Nein sagen dürfen)

=> Sein Selbstvertrauen & die eigene innere Autorität entfalten dürfen. Den Selbstwert steigern. Wie komme ich in meine weibliche Kraft.

​​

Das Retreat richtet sich an alle Frauen, die sich Zeit nehmen möchten, sich mit sich selbst auseinander zu setzen, die Intuition und den Fokus zu stärken, & dadurch den Selbstwert steigern.

Es wird eine Reise zu Dir selbst sein, mit viel Raum und Zeit für DICH.

Freue dich auf gesundes liebevoll zubereitetes Essen & ein inspirierendes Umfeld inmitten der Natur.

 

PROGRAMM

​Währenden den drei Tagen nehmen wir uns unserem Körper, Geist & Seele an. Ich begleite dich mit verschiedenen Coaching-Methoden in Kombination mit Yoga & Meditation, lösungsorientiert, wertschätzend und auf Augenhöhe.

Mein Yoga Unterricht ist geprägt von sanftem Kundalini Yoga sowie Somatic Yoga. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Alle Levels sind Willkommen.


Es bleibt genügend Platz für Gespräche & Entspannung oder ein Spaziergang in der Natur.

Tag 1

Individuelle Anreise, (Check-in ab 15.30 Uhr)

17.00 Uhr: Kennenlernen & Welcome-Apéro

18.30 - 19.30 Uhr: Abendessen 

20.00 - 21.15 Uhr: Kundalini Schüttel-Meditation

Tag 2

07.45 - 09.00 Uhr: Yoga

09.00 - 10.00 Uhr: Frühstück 

10.30 - 12.30 Uhr: Thema Wertschätzung/Selbstwert inkl. Coaching-Walk

13.00 - 14.00 Uhr: Yoga-Snack

14.00 - 16.00 Uhr: Zeit zur freien Verfügung

16.00 - 17.30 Uhr: Thema Grenzen setzen

18.30 - 19.30 Uhr: Nachtessen

20.00 - 21.30 Uhr: Chakra Dance

Tag 3​

07.45 - 09.00 Uhr: Yoga

9.00 - 10.00 Uhr: Frühstück 

10.30 - 13.00 Uhr: Thema Visionen/Träume

13.00 - 13.30 Uhr: Abschied-Ritual

Individuelle Rückreise 

 

UNTERKUNFT

STELSERHOF im Prättigau

Müttererholgunsferien war der ursprüngliche Zweck der Annie Bodmer Abegg-Stfitung im Jahre 1954. Heute redet man von Retreat, Auszeit, Timeout, Wellness…das Bedürfnis bleibt dasselbe: sich aus dem Alltag zurückziehen, die Seele baumeln lassen, in der Natur etwas für sich tun.

Die Stiftung Annie Bodmer-Abegg kaufte 1954 die damalige Pension Stelserhof und gründete das Mütter- & Ferienhaus Hof de Planis. Ziel der Stiftung war die Frauenförderung und Erwachsenenbildung. Im Jahr 2006 zog sich die Familie Bodmer-Abegg zurück und die Stiftung wurde in Stiftung Hof de Planis umbenannt. Der Stiftungszweck blieb bestehen und wurde unverändert weitergetragen. Nach dem Ableben von Henry C. Bodmer im Jahr 2015 fand sich der Stiftungsrat vor die Aufgabe gestellt einen Weg zu suchen, wie der langfristige Fortbestand des Hof de Planis auch ohne Unterstützung der Familie Bodmer abgesichert werden konnten.

Die Stiftung entschied sich den Hof de Planis zu verkaufen, um dem Stiftungszweck weiterhin nachleben zu können.

Seit 1. Januar 2020 führen die Hotelier Familie Carmen Rickhoff und Rudolf Florian mit ihren drei Jung’s, welche seit 2015 für die Stiftung als Geschäftsleiter den Hof de Planis geführt haben, die Liegenschaft als Eigentümerin & Gastgeberin unter dem «neuen-alten» Namen STELSERHOF selbstständig weiter.

Der Stelserhof liegt auf einer Sonnenterrasse oberhalb Schiers mitten in der natürlichen Bündner Bergwelt.

Der ideale Ort abzuschalten, durchzuatmen und aufzutanken.

yb_09936.jpeg
img_2222-scaled.jpeg
11128a7a-76dc-48c7-bb1a-eacb04ddbfd5-scaled.jpeg
doppelzimmer_bergsicht_alter_trakt-1500x999.jpeg
einzelzimmer_talsicht_neuer_trakt_3.jpg
img_2163-scaled-e1603725532826-2048x1024.jpeg
555031b7-28c3-4654-ac6b-34f1eda47f2b-scaled-e1578319263932-2048x916.jpeg
img_2188-scaled.jpeg
 
_edited.jpg

MEINE MOTIVATION

Lange Jahre durfte ich in der Wirtschaft verschiedene Positionen einnehmen, sei es als Führungskraft und auch als Projektleiterin im Marketing. Immer wieder durfte ich erleben, wie Teammitglieder in Erschöpfungsdepressionen rutschten oder Angstzustände bekamen.

Wenn wir wieder unsere Intuition und Körperwahrnehmung stärken, können wir diesen Zuständen präventiv entgegenwirken.

Als Jobcoach und Beraterin der Frauenzentrale darf ich  immer wieder erleben, dass Frauen sich Herausforderungen nicht zu trauen, obwohl sie alle Skills haben. Dass Mütter sich oft hinter den Kinder verstecken und nicht ihre Bestimmung leben. 

Als berufstätige Mutter von drei Kindern  suchte ich mir die letzten 16 Jahre einen Weg, um Job und Muttersein vereinbaren zu können und trotzdem erfüllt sein zu können.


Ich lernte Grenzen zu setzen und mich in Selbstfürsorge zu üben. Nur was wir selber Vorleben, geben wir schlussendlich auch unseren Kindern weiter. 

In meinem vierzigsten Lebensjahr brachte eine gesundheitliche Lebenskrise mich dazu, mich mit Persönlichkeitsentwicklung & dem Sinn des Lebens auseinanderzusetzen. So folgten diverse Ausbildungen im Yoga, als betriebliche Mentorin FA & Coach SCA, Workshops im spirituellen Bereich und als Frauenkreisleiterin.

Dadurch bin ich meinem innersten Kern näher gekommen. Und ich versuche, wenn immer möglich Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

2018 haben mein Mann und ich unser eigenes Yoga- & Coachingstudio in Glarus eröffnet und dieses während der Pandemie wieder geschlossen. Im März 2022 eröffnete ich an einem neuen Standort in Näfels das Relax-Glarus - Raum für BewusstSEIN.

Dadurch, dass ich meinen Lebenstraum vom eigenen Studio 2021 losliess und in die Leere ging, konnte ich grosses Vertrauen entwickeln, dass wenn es sein muss, das Richtige zum richtigen Zeitpunkt kommen wird.

Meine Kunden sagen von mir, dass ich Ruhe, Klarheit & Sicherheit ausstrahle. 


In diesem Retreat profitierst du von meiner gebündelten Kraft an Berufs- und Lebenserfahrung, sowie meiner Leidenschaft Menschen zu begleiten & zu motivieren ihrem Herzen zu folgen.


Meine Anliegen ist es, dass die Menschen wieder den Zugang zu sich selber finden und selbst wahrnehmen, was sie gerne möchten. Denn alles was du brauchts, hast du in dir.​

 
20211231_185351.jpg

LEISTUNGEN

Es erwarten dich drei spannende Tage voller Kreativität, Inspiration & Genuss unter Gleichgesinnten. Neben meiner persönlichen Begleitung darfst du dich auf den Stelserhof freuen, welcher idyllisch in der Natur, von Bergen umgeben und trotzdem mit Weitblick, gelegen ist:​

  • 2 Übernachtungen in liebevoll eingerichtetem Doppel- oder Einzelzimmer

  • Willkommens-Apéro am Anreisetag

  • reichhaltiger Brunch (Tag 2 & 3)

  • Yoga-Snack (Tag 2)

  • 3-Gang-Abendessen (Tag 1 & 2)

  • 2 Yoga-Lektionen

  • 2 Meditationen/Chakra Dance

  • 3 Gruppencoachings total 5.5 h

Kosten:

Einzelzimmer mit Dusche/WC CHF 780.00 

Einzelzimmer mit Lavabo/Etagendusche CHF 740.00

Doppelzimmer mit

Lavabo/Etagendusche CHF 690.00

Wir empfehlen den Abschluss einer Anulllationskostenversicherung.

Zahlungsbedingungen/AGBs

 
Bridge Over River

ANMELDUNG

Ich freue mich über deine definitive Anmeldung.

Luzia Cattin

Coaching - Mentoring - Yoga
Relax-Glarus.ch - Raum für BewusstSEIN

Bahnhofstrasse 37

8752 Näfels

079 728 33 93

Zimmerauswahl

Danke für's Absenden!